Slider

der letzte Spieltag unserer Junioren…

Juni 3, 2019

U19 FSV Duisburg – ETB Schwarz-Weiß Essen 2:5 (1:0)
Nach dem 2:0 der Duisburger durch Cankut Bastutan nach 48 Minuten schien fast alles auf den Abstieg von ETB Schwarz-Weiß Essen hinauszulaufen, zumal der 1. FC Bocholt im Begriff war, das Spiel gegen Solingen zu drehen. Die Essener bewiesen mit dem Rücken zur Wand aber große Moral und kamen durch Robin Brandner zum Anschluss, ehe Tristan Richter und Robin Walter mit einem Doppelschlag das Spiel zugunsten der Essener drehten. Karlo Malioukas und Hee Chan Park schraubten das Ergebnis noch in die Höhe. Durch den Sieg verhindern die Essener den direkten Abstieg, müssen sich aber in der Qualifikation eine weitere Saison in der Niederrheinliga erspielen.

Thomas Cvetkovic, Trainer des FSV Duisburg: „Leider konnten wir an die gezeigten Leistungen nicht anknüpfen und haben verdient verloren. Glückwunsch an ETB.

FSV Duisburg: Nico Nowoczin, Muhammed Emin Demir, Emirhan Zengin, Cankut Bastutan, Karim El Moumen (46. Tekin Mang), Emre Sahin (65. Argjent Emrula), Mohammad Milad Sahebzada, Nermin Badnjevic, Melvin Ridder, Etinosa Igbionawmhia (56. Burak Demirdere), Can Funke (75. Patric-Dominic Panait) – Trainer: Thomas Cvetkovic
ETB Schwarz-Weiß Essen: Jakob Wilhelm Johann Zec, Maximilian Abel, Karlo Malioukas, Samuel Nana Kwame Aborah, David Kolar, Yassine Bel-Mustapha (71. Robin Wicker), Robin Walter, Tristan Richter, Abdul Naser Amini (46. Artian Kabashaj), Robin Andre Brandner (87. Edward Tabi), Hee Chan Park (76. Ioan Florin Babalean) – Trainer: David Steuke – Trainer: Hakan Yalcinkaya
Schiedsrichter: Khaled El-Rifai (Düsseldorf) – Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Can Funke (41.), 2:0 Cankut Bastutan (48. Foulelfmeter), 2:1 Robin Andre Brandner (54.), 2:2 Tristan Richter (62.), 2:3 Robin Walter (63.), 2:4 Karlo Malioukas (73.), 2:5 Hee Chan Park (81.)

Quelle: Fupa.net

U18 verliert verdient beim Meister…

Unsere U18 hat verdient beim vorzeitigen Meister Jahn Hiesfeld mit 7:0 verloren. Bei einem Spiel worum es um nichts mehr ging, war die Luft draußen. Glückwunsch an den Gewinner der Leistungsklasse.

 

U17 gewinnt alle Spiele in der Meisterschaftssaison…

Auch im letzten Spiel gewann unsere U17 das Spiel gegen SuS 09 Dinslaken mit 8:1 und stellt somit den Rekord auf: Alle Meisterschaftsspiele gewonnen – Beste Abwehr und Bester Sturm in der Leistungsklasse. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und an das Trainerteam. Jetzt folgt am  Mittwoch, den 05.06.19 die Auslosung zur Niederrheinqaulifikation.

Die Gegner unserer U16 und U13 haben das Spiel nicht angetreten, daher wurden die Spiele 2:0 für unsere Mannschaften gewertet.

Die Auslosung für unsere U17 und U15 – Qualifikation zur Niederrheinliga –

erfolgt am Mittwoch in der Sportschule Wedau um 17 Uhr.