Slider

Haluk Piricek verlängert seinen Vertrag beim FSV Duisburg !

Februar 4, 2019

Mit erfreulichen Nachrichten richten wir uns an diesem Tag an die Öffentlichkeit.
Mit Freude dürfen wir verkünden, dass wir den Vertrag unseres Jugendkoordinators Haluk Piricek um zwei weitere Jahre verlängern konnten. Dazu konnten wir die Verträge von Jürgen Krapka und Abdullah Topcu ebenfalls um zwei Jahre verlängern.

Wir sind sehr zufrieden mit der positiven Entwicklung unserer Jugendabteilung und danken Haluk und seinem Team auch dafür, dass sie uns weiterhin ihr Vertrauen schenken.

Innerhalb von zweieinhalb Jahren schafften Haluk Piricek und sein Team unter anderem die Aufstiege der U19- Junioren und U15- Junioren in die Niederrheinliga. Dort stehen beide Mannschaften aktuell auch absolut im Soll.

Aus diesem Grund freuen wir uns umso mehr, dass wir jetzt schon den Vertrag mit Haluk Piricek und seinem Team um Jürgen Krapka und Abdullah Topcu verlängern konnten.

Als Jugendleiter möchte ich noch einige Sachen erwähnen.

„Ich bin wirklich glücklich darüber, dass wir den Vertrag mit Haluk, Jürgen und Abdullah verlängern konnten, da ich zeitgleich auch wusste, dass andere Vereine hinter dem Trio her sind. Trotz anderer Offerten haben sich alle drei dazu entschieden zu bleiben. Ich bin sehr froh darüber, dass ich alle drei im Verein halten konnte.

Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit der letzten zweieinhalb Jahre.
Ich bin übrigens auch erstaunt darüber, was Haluk und sein Team in diesen zweieinhalb Jahren bereits auf die Beine stellen konnten. Das zeigt auch die Qualität der Arbeit, welche hier wirklich an den Tag gelegt wird. Besonders freut es mich, mit offenen und ehrlichen Menschen zu arbeiten, welche nur das Beste für den Verein wollen. Ich freue mich auf die Zukunft.“

Jugendleiter
Hüseyin Zafer Özkilic

– Statement unseres Jugendkoordinators Haluk Piricek :

„Seit meinem ersten Tag fühle ich mich beim FSV Duisburg pudelwohl. Ich wurde von den Menschen hier wirklich gut aufgenommen und akzeptiert. Im Verein herrscht eine Familienartige Stimmung.
Zum sportlichen kann ich folgendes noch erwähnen. Was wir in den letzten zweieinhalb Jahren auf die Beine stellen konnten, prägt von guter Teamarbeit.
Ich bedanke mich dazu bei jedem Trainer mit dem ich arbeite oder arbeiten durfte, für deren unermüdlichen Einsatz. Jeder Trainer hat nämlich selbstverständlich seinen Anteil am Erfolg.

Natürlich bin ich ein Mensch, welcher seine Ziele erreichen möchte, solange es die Bedingungen möglich machen. Aus diesem Grund haben wir uns natürlich neue Ziele gesetzt. Wir wollen mit allen „Einser-Mannschaften“ eine feste Größe in den Niederrheinligen werden. Unsere „Zweier-Mannschaften“ sollen auch eine wichtige Rolle in den Kreisleistungsklassen spielen.
Das Hauptziel ist natürlich, so viele Spieler wie möglich so auszubilden, dass wir sie am Ende der U19 unseren Senioren übergeben können. Das ist weiterhin Sinn und Zweck unserer Jugendarbeit. Und für diese Philosophie stehen wir weiterhin.

Alles in allem möchte ich nochmal erwähnen, dass ich mich auf die tolle Zusammenarbeit mit meinen Trainern freue.

Besonders erfreut bin ich darüber, dass Jürgen und Abdullah mit mir beim FSV Duisburg bleiben und mir ihr Vertrauen schenken. Sie haben sich bewusst gegen andere Angebote entschieden, welche sowohl sportlich, als auch finanziell gesehen lukrativer waren. Auch bei unserem Jugendvorstand und besonders bei unserem Jugendleiter Hüseyin Zafer Özkilic bedanke ich mich für sein Vertrauen. Es macht wirklich grossen Spaß beim FSV Duisburg zu arbeiten.

Hier ist in den letzten zweieinhalb Jahren wirklich ein tolles Team zusammengewachsen, welches wie eine Einheit auftritt und wie eine Familie Entscheidungen trifft und zueinander hält. Das ist auch der Schlüssel zum Erfolg.

Wir haben noch großes vor beim FSV Duisburg. Wir streben definitiv nach höheren Zielen und werden weiterhin alles versuchen, um besser zu werden. Denn die Jugend, ist die Zukunft!“

Jugendkoordinator
Haluk Piricek